Spieleklub

Der Spieleklub, gegründet seit über 15 Jahren, wurde zu einem der wichtigsten Teile des Goethe-Zentrums. Dadurch möchte man dem rumänischen Publikum die Spielekultur aus Deutschland vermitteln.

Der Spieleklub ist mit über 700 Spiele ausgestattet, unter welchen einfachere Spiele für Kinder oder komplexe Brett- und Kartenspiele für Erwachsene.

 

In regelmäßigen Abständen werden Spielevormittage für Kinder und Spieleabende für Erwachsene in deutscher, rumänischer und ungarischer Sprache im Goethe-Zentrum angeboten.

Durch die Ideen und das Engagement des Klausenburger Spieleklubs haben sich landesweit zahlreiche Spielefilialen gegründet, welche sich gegenseitig ihre Spiele ausleihen. Jedes Jahr nehmen die Mitgleider des Spieleklubs Klausenburg an der Spielemesse in Essen teil, um die neuesten Spiele kennen zu lernen und den Kontakt zu den Verlagen und Spieleerfindern zu pflegen.

Wenn Du also Lust hast, an den Spieleveranstaltungen im Goethe-Zentrum Klausenburg teilzunehmen, dann besuch doch einfach unsere nächste Veranstaltung, die auf unserer Webseite, unter Veranstaltungen angekündigt wird !


Mitarbeiter:

  • Marion Schuller
  • Christian Schuster
  • Anca Verniceanu
  • Florin Bucilă


Links zu den Verlagen: